1967 – Friedrich Jahn

Im Jahr 1967 Friedrich Jahn (* 16. 6. 1889 † 1991), seines Zeichens „Alter Adler“ zum 1. „Kavalier der Lüfte“ ausgezeichnet. Die Presse schreibt über Friedrich Jahn: „Von 1928 an war sein Name mit der Entwicklung der Fliegerei im Oldenburger Land verbunden. Mit 46 Jahren erwarb der passionierte Segelflieger auch den Motorflugschein. Friedrich Jahn war mehr als 60 Jahre der Fliegerei aktiv verbunden”.

Fliegerabend am 18.11.1967: Herr Verwaltungspräsident Eduard Haßkamp, rechts im Bild stehend, überreicht dem 1. „Kavalier der Lüfte“, Friedrich Jahn, die Auszeichnung. Foto: Archiv „Kavalier der Lüfte“.

One thought on “1967 – Friedrich Jahn”

Schreibe einen Kommentar